Sie sind hier:Startseite / Rankweiler Geschichten / Hand-Werk

Hand-Werk

Wer ein Produkt mit den eigenen Händen herstellt, benötigt nicht nur Geschicklichkeit und Kreativität sowie Zeit und Geduld, sondern gibt ihm auch eine individuelle Note. In Rankweil wird noch viel Wert auf diese persönliche Verbindung gelegt.

Industrielle Fertigung, große Maschinen und Massenware – dafür stehen unsere Spezialisten nicht. Sie punkten mit aus Liebe gefertigten Einzelstücken und jahrzehntelangem Wissen. Über 150.000 traditionelle Handwerksbetriebe gibt es in Österreich. Täglich arbeiten 600.000 Handwerkerinnen und Handwerker an ihren Produkten und feilen an der Vollendung. Auch bei uns in Rankweil gibt es Betriebe, die die Arbeit von Hand täglich mit Leidenschaft ausüben. 


Handliche Facetten

Seit 30 Jahren stellt Thomas Hofbauer bereits Brillen von Hand her. Seine besondere Leidenschaft sind Hornbrillen, die er selbst in seiner Werkstatt anfertigt. Gelernt hat er sein Können bei seinem früheren Lehrmeister und hat sich mittlerweile seine eigene Herstellungsvariante erarbeitet. Aus Hornplatten vom indischen Wasserbüffel kann die gewünschte Farbe und auch Form ausgewählt werden. In zig Arbeitsstunden entsteht ein ganz individuelles Kunstwerk. Derzeit ist Thomas vorarlbergweit der einzige Hersteller von Hornbrillen.

Der Brillenmacher – Thomas Hofbauer
Schleife 9
T +43 5522 43312
www.brillenmacher-rankweil.at


Lieblingsstücke mit Fingerspitzengefühl

Der Beruf des Goldschmieds gehört zu den ältesten Metallhandwerken. Für die Herstellung von Schmuck sind nicht nur handwerkliches Geschick notwendig, sondern auch Fantasie, Geduld und künstlerische Fähigkeiten. In Rankweil wird das Geschäft von Uhren Schmuck Knecht schon seit drei Generationen geführt. Andrea Knecht und Pascal Raich fertigen in ihrer Goldschmiede individuelle Einzelstücke an, die schnell zum Lieblingsstück avancieren. Besonders die Feinarbeit verlangt ein gutes Auge und Fingerspitzengefühl. 

Uhren Schmuck Knecht
Ringstraße 18
T +43 5522 43141
www.uhren-schmuck-knecht.com

 
Hand-Werk für den Fuß

Schuhe sind seit über 50 Jahren die Leidenschaft des Schuhhaus Vogelsberger in der Ringstraße. Die Kernkompetenz ist die Orthopädie. Dabei werden Sohlen, Einlagen und sogar Maßschuhe heute noch in vielen Arbeitsschritten von Hand bearbeitet und sogar hergestellt. Die Ausbildung zum Orthopädieschuhmacher dauert fast vier Jahre und verbindet dabei medizinisches Wissen mit dem Handwerk selbst. 2018 hat Orthopädieschuhmachermeister Thomas Fetz den Betrieb übernommen und führt dabei mit gekonntem Griff die Traditionen der bekannten Rankweiler Familie Vogelsberger in die nächste Generation.

Schuhhaus J. Vogelsberger
Thomas Fetz – Orthopädie-Schuhtechniker
Ringstraße 34
T +43 5522 421 81
www.j-vogelsberger.at

 
Mit Handarbeit zum Tortenglück

Das Geheimnis des guten Geschmacks? Köstliches Handwerk mit Tradition und natürlich geschickte Hände. Backen braucht viel Gefühl, schließlich schmeckt man das ja bei jedem Stück, das in den Mund wandert. Bereits in vierter Generation führt Wolfgang Müller die Bäckerei Schnell und kreiert mit seinem Team an Bäcker- und Konditormeistern sowie Chocolatiers täglich von Hand genussvolle Kunstwerke. Konditormeister Benny zaubert mit seinem Team bis zu 70 Torten am Tag, gerade dafür ist nicht nur Können gefragt, sondern auch Zurückhaltung beim Naschen.

Schnell GmbH
Bäckerei, Konditorei, Gastronomie
Bahnhofstrasse 13
T +43 5522 414 11
www.schnell.cc 


Weitere interessante Stories finden Sie im aktuellen Blickfänger, dem jährlich erscheinenden Magazin des Erlebnis Rankweil Gemeindemarketings.

Das gesamte Magazin können Sie unter https://www.erlebnis-rankweil.at/einkaufen/blickfaenger-magazin durchstöbern. Ebenso finden Sie es in den fünf Stillen Verkäufern in ganz Rankweil.

Wir wünschen viel Spaß und angenehme Lesestunden! 

Das Erlebnis Rankweil Gemeindemarketing

Kontakt

Erlebnis Rankweil Gemeindemarketing GmbH
Carolin Frei (Geschäftsführerin)
Am Marktplatz 1
6830 Rankweil
T +43 5522 405 1550
erlebnis@rankweil.at