Sie sind hier:Startseite / Aktuell / JHV der Kaufmannschaft Rankweil-Vorderland mit Neuwahl des Vorstandes

JHV der Kaufmannschaft Rankweil-Vorderland mit Neuwahl des Vorstandes

Im GEA Rankweil fand kürzlich die alljährliche Jahreshauptversammlung der Kaufmann-schaft Rankweil-Vorderland (KRV) statt. Ein Rückblick auf das Geschäftsjahr 2018, die Jahresziele für 2019 und die neue Wahl des Vorstandes standen auf dem Programm.

Der Verein der Kaufmannschaft Rankweil-Vorderland besteht aus vielfältigen Branchenmitgliedern und vereint dadurch die Stärken und Fähigkeiten der einzelnen Mitglieder mit dem Ziel, den Wirtschaftsraum Rankweil-Vorderland optimal zu präsentieren. Im Jahr 2018 haben dazu wieder zahlreiche Veranstaltungen, Werbekampagnen und Aktionen wie u.a. die Muttertagsaktion mit der Schwarzkirschkonfitüre, die Osteraktion mit den Eiern in den Vereinsfarben Blau und Grün, die Frühling-, Herbst- und Weihnachtsdekoration als auch die Weihnachtslosaktion stattgefunden.

Erhalt der Tradition
2018 wurde auch das Leader-Projekt „zemma wirta“ ins Leben gerufen. Die Marktgemeinde Rankweil baut auf eine lange Tradition der Gasthauskultur auf. Mit „zemma wirta“ soll diese Tradition erhalten bleiben. Aktuell werden dazu verschiedene mittel- und langfristige Konzepte entwickelt, an denen bereits sechs Traditionsgasthäuser beteiligt sind, so der Ausblick in die Zukunft.

Ein positives Ergebnis gab es auch bei den Einkaufsgutscheinen: Der Gesamtumsatz konnte zwischen 2017 und 2018 um 14 Prozent gesteigert werden.

„All das ist nur durch die intensive Zusammenarbeit mit der Kaufmannschaft, der Wirtegemeinschaft und des Tourismusvereins möglich. Ohne den persönlichen Einsatz von jedem einzelnen wäre dieser Erfolg nicht möglich. Herzlichen Dank dafür und auf eine weitere gute Zusammenarbeit mit der Kauf-mannschaft“, zieht die Leiterin des Gemeindemarketings, Carolin Frei, Bilanz.

KRV mit neuem Vorstand
Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurde auch der Vorstand neu gewählt: Für die nächste Funktionsperiode im Ausmaß von einem Jahr wurde der Unternehmer Johannes Breuß (Bäck Breuß) einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt und löst somit René Nick ab, der weiterhin im Vorstandsteam bleibt.

Zudem im Vorstand sind: Schriftführer Mathis Karl (Volksbank Rankweil), Kassier Karl Loacker (Raiffei-senbank Rankweil), Marketingverantwortiche Carolin Frei (Erlebnis Rankweil Gemeindemarketing), Wirtegemeinschaftsleiter Elmar Herburger (Herburgers Mohren), Handel/Dienstleisterverantwortlicher Rudolf Mähr (Chris Moden), Beirat/Gemeindemarketing René Nick (Skribo Nick), Dekorationsverant-wortliche Caroline Stückler (Wollstuba). „Außerdem mussten wir ein neues Regelwerk erstellen und die Vereinsstatuten adaptieren, damit unsere Vereinsaktivitäten auch langfristig gewährleistet werden können. Mein besonderer Dank gilt dem gesamten Vorstandsteam, das mit kreativen Lösungen unser Bestehen damit optimal sichert“, betont der neue Vorsitzende, Johannes Breuß.